Die Kombination macht‘s

Nicht immer ist ein Kombifilter die optimale Wahl. Aber in vielen Fällen er-

reicht man erstaunliche Ergebnisse. Gele aus einem Produkt zu entfernen

oder vor einer Membrane einen Feinfilter zu setzen, ohne ein zusätzliches

Gehäuse einbauen zu müssen, das ist schon viel wert.

Dicke Falten, wie im Bild rechts, vereinen einen plissierten Filter mit einem Tiefenfilter. Erhöhte Filterfläche bei gleichzeitiger Tiefenwirkung. Ebenso interessant ist die Kombination aus diesem Kombifilter mit einem Filterhilfsmittel. ROKI hat in einem Kombifilter zusätzlich Kieselgur eingebunden, das besondere Effekte bei der Inkjet-Herstellung erzielt. Die Kombinationen sind vielfältig und eröffnen völlig neue Möglichkeiten.

Tiefenfilter

Besonders gut geeignet für Lacke, Farben, als Vorfilter und Feinfilter.

Faltelement

Plissierte Filter als Feinfilter mit hoher Schmutzaufnahme- kapazität.

Membranen

Als Sterilfilter u.a. in der Wasserauf- bereitung, Pharma, Kosmetik…

Kombifilter

Vereinen platzspa- rend zwei oder mehr Funktionen in einer Filterkerze.

Beutelfilter

Als günstige Alternative zur Filterkerze oder als Vorfilter.

Gekapselte Filter für kritische Anwendungen

Es gibt verschiedene Gründe, warum man Filter in ein Capsulesystem einbauen

möchte. Verarbeitet man toxische, gesundheitsschädliche oder stark farbge-

bende Produkte, so ist es sinnvoll, das Personal beim Filterwechsel zu schützen.

Alle Kombifilter von ROKI können in das sehr robuste Capsulesystem eingebaut werden. Sie kommen dadurch beim Filterwechsel nicht zwingend in Kontakt mit dem Medium, weil bei der Entnahme der Capsule der Ein- und Auslass der Capsule verschlossen wird. Das spart beim Filterwechsel nicht nur Zeit und durch die totraumoptimierte Bauform Produkt, sondern schützt zudem das Personal. Nähere Informationen zum Capsulesystem finden Sie hier. Laden Sie sich das PDF links für nähere Informationen zum Capsulesystem im Bereich Lacke & Farben.
adfiltec GmbH Hauffstraße 13 71299 Wimsheim
Kontakt |  adfiltec GmbH 2017 | Impressum | soziales Engagement
E-Mail senden

Die Kombination macht‘s

Nicht immer ist ein Kombifilter die optimale Wahl. Aber in vielen Fällen erreicht man erstaunliche

Ergebnisse. Gele aus einem Produkt zu entfernen oder vor einer Membrane einen Feinfilter zu setzen, ohne

ein zusätzliches Gehäuse einbauen zu müssen, das ist schon viel wert.

Dicke Falten, wie im Bild rechts, vereinen einen plissierten Filter mit einem Tiefenfilter. Erhöhte Filterfläche bei gleichzeitiger Tiefenwirkung. Ebenso interessant ist die Kombination aus diesem Kombifilter mit einem Filterhilfsmittel. ROKI hat in einem Kombifilter zusätzlich Kieselgur eingebunden, das besondere Effekte bei der Inkjet-Herstellung erzielt. Die Kombinationen sind vielfältig und eröffnen völlig neue Möglichkeiten.

Tiefenfilter

Besonders gut geeignet für Lacke, Farben, als Vorfilter und Feinfilter.

Faltelement

Plissierte Filter als Feinfilter mit hoher Schmutzaufnahme- kapazität.

Membranen

Als Sterilfilter u.a. in der Wasserauf- bereitung, Pharma, Kosmetik…

Kombifilter

Vereinen platzspa- rend zwei oder mehr Funktionen in einer Filterkerze.

Beutelfilter

Als günstige Alternative zur Filterkerze oder als Vorfilter.

Gekapselte Filter für kritische Anwendungen

Es gibt verschiedene Gründe, warum man Filter in ein Capsulesystem einbauen

möchte. Verarbeitet man toxische, gesundheitsschädliche oder stark farbge-

bende Produkte, so ist es sinnvoll, das Personal beim Filterwechsel zu schützen.

Alle Kombifilter von ROKI können in das sehr robuste Capsulesystem eingebaut werden. Sie kommen dadurch beim Filterwechsel nicht zwingend in Kontakt mit dem Medium, weil bei der Entnahme der Capsule der Ein- und Auslass der Capsule verschlossen wird. Das spart beim Filterwechsel nicht nur Zeit und durch die totraumoptimierte Bauform Produkt, sondern schützt zudem das Personal. Nähere Informationen zum Capsulesystem finden Sie hier. Laden Sie sich das PDF links für nähere Informationen zum Capsulesystem im Bereich Lacke & Farben.
adfiltec GmbH Hauffstraße 13 71299 Wimsheim
Kontakt |  adfiltec GmbH 2017 | Impressum | soziales Engagement
E-Mail senden

Die Kombination macht‘s

Nicht immer ist ein Kombifilter die optimale Wahl. Aber in vielen Fällen erreicht man erstaun-

liche Ergebnisse. Gele aus einem Produkt zu entfernen oder vor einer Membrane einen

Feinfilter zu setzen, ohne ein zusätzliches Gehäuse einbauen zu müssen, das ist schon viel

wert.

Dicke Falten, wie im Bild rechts, vereinen einen plissierten Filter mit einem Tiefenfilter. Erhöhte Filterfläche bei gleichzeitiger Tiefenwirkung. Ebenso interessant ist die Kombination aus diesem Kombifilter mit einem Filterhilfsmittel. ROKI hat in einem Kombifilter zusätzlich Kieselgur eingebunden, das besondere Effekte bei der Inkjet-Herstellung erzielt. Die Kombinationen sind vielfältig und eröffnen völlig neue Möglichkeiten.

Tiefenfilter

Besonders gut geeignet für Lacke, Farben, als Vorfilter und Feinfilter.

Faltelement

Plissierte Filter als Feinfilter mit hoher Schmutzaufnahme- kapazität.

Membranen

Als Sterilfilter u.a. in der Wasserauf- bereitung, Pharma, Kosmetik…

Kombifilter

Vereinen platzspa- rend zwei oder mehr Funktionen in einer Filterkerze.

Beutelfilter

Als günstige Alternative zur Filterkerze oder als Vorfilter.

Gekapselte Filter für kritische Anwendungen

Es gibt verschiedene Gründe, warum man Filter in ein Capsulesystem einbauen

möchte. Verarbeitet man toxische, gesundheitsschädliche oder stark farbge-

bende Produkte, so ist es sinnvoll, das Personal beim Filterwechsel zu schützen.

Alle Kombifilter von ROKI können in das sehr robuste Capsulesystem eingebaut werden. Sie kommen dadurch beim Filterwechsel nicht zwingend in Kontakt mit dem Medium, weil bei der Entnahme der Capsule der Ein- und Auslass der Capsule verschlossen wird. Das spart beim Filterwechsel nicht nur Zeit und durch die totraumoptimierte Bauform Produkt, sondern schützt zudem das Personal. Nähere Informationen zum Capsulesystem finden Sie hier. Laden Sie sich das PDF links für nähere Informationen zum Capsulesystem im Bereich Lacke & Farben.
adfiltec GmbH Hauffstraße 13 71299 Wimsheim
Kontakt |  adfiltec GmbH 2017 | Impressum | soziales Engagement
E-Mail senden
Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

Ihr Filterspezialist

Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

Ihr Filterspezialist

Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

Ihr Filterspezialist